Unsere Leistungen

Sie wünschen Informationen aus erster Hand? Wir bieten Ihnen ein umfangreiches kostenfreies Angebot an Seminaren sowie Informations- und Beratungsveranstaltungen für Ihre Beschäftigten. Auch unser Informationsmaterial können Sie hier bestellen.

Seminare für Personalsachbearbeiter
Seminare für Personalsachbearbeiter
Informationsveranstaltungen
Informationsveranstaltungen

Veranstaltungen

Seminare für Personalsachbearbeiter

Melden Sie sich an... »

Informationsveranstaltungen

Beratungstage

Seminare für Personalsachbearbeiter

Basisseminar Zusatzversorgung (zweitägig)

Inhalte: In diesem Seminar behandeln wir das Versicherungs- und Leistungsrecht zur Pflichtversicherung und beziehen die relevanten Satzungsvorschriften ein. Anhand von Praxisbeispielen und Übungen erläutern und erarbeiten wir die Zusammenhänge der tarif- und steuerrechtlichen Vorgaben. Zudem erhalten Sie Informationen zur Freiwilligen Versicherung und zur Nutzung der staatlichen Förderwege. Themenbezogen vervollständigen wir das Basiswissen zur Bearbeitung aller Sachverhalte auch im Rahmen des Meldewesens. Sie erhalten Grundkenntnisse in der Anwendung des Meldeverfahrens nach den Richtlinien der DATÜV-ZVE und setzen diese in praktischen Übungen aktiv um.

Zielgruppe: Personalsachbearbeiter / innen, die erstmalig mit Fragen und Aufgabenstellungen aus dem Bereich der Zusatzversorgung und des Meldewesens beschäftigt sind und keine beziehungsweise nur geringe Kenntnisse im Zusatzversorgungsrecht haben.

Intensivseminar Meldewesen / DATÜV-ZVE für den Abrechnungsverband I

Inhalte: Aufbauend auf Ihren praktischen Erfahrungen können Sie Ihre Kenntnisse des Meldeverfahrens nach der DATÜV-ZVE erweitern und vertiefen. Mithilfe von Praxisbeispielen aus den Bereichen Anmeldung, Jahresmeldung und Abmeldung in Verbindung mit den zu verwendenden Steuermerkmalen veranschaulichen wir die Inhalte. Sie haben die Möglichkeit, aktuelle Fragen aus Ihrem beruflichen Kontext zu diskutieren und zu klären.

Zielgruppe: Erfahrene Personalsachbearbeiter/innen, die ihre Kenntnisse auffrischen oder erweitern möchten.

Intensivseminar Versicherungsrecht

Inhalte: In diesem Seminar widmen wir uns umfassend speziellen und aktuellen Thematiken wie beispielsweise satzungsrechtliche, tarif- und arbeitsrechtliche Besonderheiten, die Beendigung des Arbeitsverhältnisses und Fragen/Themen der Teilnehmenden. Sie haben die Möglichkeit, aktuelle Fragen aus Ihrem beruflichen Kontext bereits im vorab einzubringen und vor Ort zu klären. 

Zielgruppe: Personalsachbearbeiter/innen, die bereits über Kenntnisse im Satzungs- und Tarifrecht verfügen und diese mit aktuellem Bezug zur beruflichen Praxis ergänzen möchten.

Seminar für den Abrechnungsverband II

Inhalte:
Aufbauend auf Ihren praktischen Erfahrungen können Sie Ihre Kenntnisse des Meldeverfahrens
im Abrechnungsverband II nach der DATÜV-ZVE erweitern und vertiefen. Mithilfe von Praxisbeispielen aus den Bereichen Anmeldung, Jahresmeldung und Abmeldung in Verbindung mit den zu verwendenden Steuermerkmalen veranschaulichen wir die Inhalte. Sie haben die Möglichkeit, aktuelle Fragen aus Ihrem
beruflichen Kontext einzubringen und vor Ort zu klären.

Zielgruppe:
Personalsachbearbeiter / innen, die ihre Kenntnisse auffrischen oder erweitern möchten.

Ansprechpartnerin

Heidrun Kreienschulte

(0251) 591-4957

h.kreienschulte@kvw-muenster.de

 

Termine für das 1. Halbjahr 2018

Informationsveranstaltungen

Gerne kommen wir zu Ihnen ins Haus, um Ihre Beschäftigten umfassend über die kvw-Zusatzversorgung und ihre Betriebsrente zu informieren.

Bewährt haben sich

  • auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Vorträge in Ihren Räumlichkeiten für Gruppen, die eine bestimmte Teilnehmerzahl nicht überschreiten
  • Vorträge für die gesamte Belegschaft, beispielsweise im Rahmen einer Betriebsversammlung

 

⇑ Zum Seitenanfang

Ansprechpartner

Patrick Nünning

(0251) 591-4991

p.nuenning@kvw-muenster.de

Beratungstage

In etwa 40-minütigen Einzel-Gesprächen haben Ihre Beschäftigten Gelegenheit, individuelle Fragen zu stellen über die Möglichkeiten, ihren Betriebsrentenanspruch mit unserer PlusPunktRente zu erhöhen und einer persönlichen Versorgungslücke entgegen zu wirken.

 

⇑ Zum Seitenanfang

Ihre Anfrage



*Pflichtangabe

Bei Kontaktaufnahme mit uns, z.B. per Kontaktformular, werden die Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Ansprechpartner

Markus Stuckstette

(0251) 591-4766

m.stuckstette@kvw-muenster.de

Informationsmaterial

Auch wenn wir nicht selbst vor Ort sind, können wir Ihnen bereits erste Informationen geben. Unsere Flyer fassen die wichtigsten Themen und häufigsten Fragen kurz und prägnant zusammen. Gerne stellen wir Ihnen diese kostenlos zur Verfügung. Senden Sie uns einfach eine Mail mit den gewünschten Flyern und der benötigten Menge.

zur Bestellung

Haben Sie Interesse an unseren Seminaren und Veranstaltungen?

Seminare für Personalsachbearbeiter und Informationsveranstaltungen

Heidrun Kreienschulte (0251) 591-4957 h.kreienschulte@kvw-muenster.de

Beratungstage

Markus Stuckstette (0251) 591-4766 m.stuckstette@kvw-muenster.de