Rechtsgrundlagen

Satzung der kvw-Zusatzversorgung

Die kvw-Zusatzversorgung hat die Aufgabe, durch Versicherung den Beschäftigten ihrer Mitglieder eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung nach Maßgabe der Satzung und der dazu erlassenen Durchführungsvorschriften zu gewähren.

kvw-Satzung

ATV-K (Tarifvertrag über die zusätzliche Altersversorgung der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes; Altersvorsorge - Kommunal)

TVöD

Vertragsbedingungen der PlusPunktRente-Tarife

Haben Sie Fragen? - Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail ...



* Pflichtangabe

Hinweis zum Datenschutz:
Zur Erfüllung der den kvw übertragenen Aufgaben werden personenbezogene Daten unter Einhaltung der datenschutzrechtlich relevanten Bestimmungen verarbeitet. Informationen zum Datenschutz und Ihren damit verbundenen Rechten entnehmen Sie bitte der folgenden Internetseite unter https://www.kvw-muenster.de/datenschutz-hinweise. Auf Wunsch senden wir Ihnen diese Hinweise auch gerne per Post zu.

... oder rufen Sie uns an

(0251) 591-5566